Papua Neu Guinea

100 % Arabica

ausgewogener Körper
feine Säure
Süße von Rohrzucker
Nuancen von dunklen Beeren und blumigem schwarzem Tee

7,20 27,30 

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Kaffeeanbau:

Kaffee in Papua-Neuguinea wird erst seit den 1950er Jahren kommerziell vermarktet. Die Plantage Sigri war eine der ersten Farmen, die mit dem professionellen Anbau von Kaffee begann. Heute umfasst er 122 ha und ist international anerkannt für die Herstellung eines der besten Kaffees der Welt.

Alle Pflanzen sind Arabica, wobei der Schwerpunkt auf den Typica-Sorten liegt, die aus dem Samen von Jamaica Blue Mountain Typica stammt. Auf dem Gut Sigri wurden strenge Regeln zum Schutz der Fauna eingeführt, um ein Schutzgebiet für bedrohte Arten zu schaffen.

Soziale Projekte:

Die Farm-Betreiber fördern verschiedene soziale Projekte wie z.B. die Unterstützung von Schulen, Kirchen und medizinische Einrichtungen. Sie übernehmen die Instandhaltung von Straßen und Brücken zur Nutzung für die Gemeinde. Außerdem beteiligen sie sich daran, den Status der Frauen in der Gemeinde zu stärken, um die Gleichstellung der Geschlechter zu fördern.